Alle Kinder lernen Lesen…

Kinder lernen in Projekten-diese pädagogische Praxis wird in der Kindertagesstätte St. Georg in vielfältiger Form umgesetzt. Die Kinder und Erzieherinnen der Mäusegruppe präsentierten an einem Nachmittag die Ergebnisse der Projektenwochen “Buchstaben und Bücher“ in Form einer Ausstellung. Viele interessierte Eltern konnten neben selbstgebackenen Buchstabenkeksen auch die Wortbeiträge ihrer Kinder zum Thema „Mein Lieblingsbuch“  genießen.
Es war beeindruckend, wie selbst die Kleinsten sicher mit dem Mikrofon umgingen und ein Sachbuch von einem Comic unterscheiden konnten. Alle waren gut vorbereitet, denn in den letzten Wochen wurden Buchstaben gedruckt und gesägt, in unserer ev. Bücherei viele, verschiedene Bücher ausgeliehen und über Autoren und Verlage gesprochen. Den Wunsch, ein eigenes Buch herzustellen, unterstützten die Erzieherinnen begeistert. Die Geschichte von König Grr und Prinzessin Mmt und Prinz Aah wurde dann als Fotobilderbuch umgesetzt. Alle Kinder beteiligten sich aktiv als Akteure, Autoren, Fotografen, Maskenbildner oder Bühnenbildner. Diese Neuerscheinung auf dem Buchmarkt kam beim Publikum hervorragend an, so dass die Auflage erhöht werden muss. Ein gelungenes Projekt, das sicher nicht nur Lust auf das Schreiben gemacht hat-ganz bestimmt wurden auch viele zukünftige „Leseratten“ geboren.
Herzlichst Caren Holstein-Lemke